Basisseminar – Schamanisch reisen lernen

Bewusstseinstraining für die neue Zeit

Nutze alte, universelle Techniken mit neuzeitlichem Bewusstsein. In dieser spannenden Zeit des Bewusstseinswachstums, entdecken immer mehr Menschen neue Fähigkeiten. Diese neuen, zarten Fähigkeiten auszubauen und nutzbringend für sich selbst und andere Menschen einzusetzen, ist eines der Ziele, beim Erlernen schamanischer Techniken. Ebenso unterstützt das schamanische Arbeiten dabei, auch in stürmischen Zeiten vermehrt in seiner Mitte, bzw. in der Anbindung zu bleiben!

Finde Deine archaische Urkraft und lerne persönlichen feinstofflichen Helfer der nicht alltäglichen Wirklichkeit kennen.

Um zu schamanisieren begibt man sich in einem erweiterten Bewusstseinszustand, auf die schamanische Reise. Dort nimmt man die feinstofflichen Aspekte unserer physischen Welt wahr und lernt mit diesen zu kommunizieren.

In dem Basisseminar wird die schamanische Weltanschauung vermittelt. Die Teilnehmer lernen für sich und andere schamanisch zu reisen. Sie bekommen Kontakt zu ihrem eigenen Krafttier und dem persönlichen Geistführer.

Alle Teilnehmer bekommen eine zertifizierte Bescheinigung der erlernten Inhalte. Das Basisseminar berechtigt zur Teilnahme an weiterführenden Seminaren  zu tiefgehenden schamanischen Heiltechniken.

Nächster Termin: 30.10.-31.10.2021

Energieausgleich: 250€

Anmeldung und genauere Infos per Email: fauser-nagel@hotmail.de Veranstaltungsort: 63667 Nidda

www.fauna-spirit.de

https://t.me/SchamanischesBewusstsein

https://www.youtube.com/channel/UCuvRlQWl4_v77guGNFoDv3g